Leopold Volland

Leopold Volland

Bühne

  • 1974 in Stuttgart geboren
  • 1996–2002 Studium des Kommunikationsdesigns an der FH Mainz
  • 1998 Gründung des Künstlerkollektivs Via Grafik
  • 2002 Gründung des Via Grafik Gestaltungsbüros
  • 2002–2010 freischaffender Grafiker und Künstler, Ausstellungen u.a. in Polen, Schweden, Neuseeland
  • erste Bühnenbilder gemeinsam mit Lars Herzig, 2007 zu „norway.today“ und 2010 zu „Schwestern“ am Jungen Staatstheater Wiesbaden; Übernahme ans Hessische Landestheater Marburg in der Spielzeit 2010/2011
  • 2010 gestaltete er gemeinsam mit Marcel Franken das Bühnenbild für „Der Mäusesheriff“ am Hessischen Landestheater Marburg
  • für die Eröffnungspremiere der Spielzeit 2012/2013 “Die Dreigroschenoper” zeichnet er gemeinsam mit Lars Herzig für die Bühne verantwortlich