Sabine Pommerening

Sabine Pommerening

  • Sabine Pommerening ist in Berlin geboren
  • Lehre als Gebrauchswerder und Elektronikfacharbeiter, Abitur, Arbeit in der Werbebranche
  • 1980 bis 1986 Studium an der Kunsthochschule Berlin Weissensee im Fach Bühnen- und Kostümbild
  • Theaterpraktikum bei Eduard Fischer (Theaterplastiker am Berliner Ensemble)
  • Arbeit beim Deutschen Fernsehfunk als Szenenbildnerin und Grafikerin
  • ab 1991 freiberuflich tätig bundesweit u.a. an Theatern wie Hans- Otto Theater Potsdam, Theater Magdeburg, Staatsschauspiel Dresden, Staatsoperette Dresden, Deutsch-sorbisches Volkstheater Bautzen, Theater Konstanz, Pfalztheater Kaiserslautern, Schleswig-holsteinisches Landestheater, Theater Rudolstadt, Theater am Schiffbauerdamm Berlin, Landestheater Detmold, Theater Zwickau, Theater Dessau, Theater Neustrelitz, Theater Vorpommern
  • Wichtige Regiepartner waren u.a. bisher Herbert Olschok, Tobias Wellemeyer, Annett Wöhlert und Arnim Beutel
  • Sabine Pommerning lebt von ihrer Kunst in Berlin und in Regenmantel, ist mit dem TV- Journalisten Michael Pommerening verheiratet und hat 2 Töchter und 2 Enkelsöhne