Marc Wortel

Marc Wortel

Regie

  • Marc Wortel wurde 1982 in den Niederlanden geboren.
  • 2005 absolvierte er eine Schauspielausbildung an der Hogeschool voor de Kunsten in Arnheim (NL).
  • Schon während seines Schauspielstudiums begann er, Stücke zu schreiben und zu inszenieren.
  • Von 2006 bis 2010 studierte er Regie an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch” in Berlin.
  • 2012 war er unter anderem Regieassistent von Dimiter Gotscheff bei dessen Inszenierung von Tartuffe in Amsterdam und Gent, darüber hinaus und schrieb ein Stück, das 2013 am Theater Bellevue in Amsterdam aufgeführt wurde.
  • Am Hessischen Landestheater Marburg inszenierte Marc Wortel bereits die deutschsprachige Erstaufführung “Solange du lügst”, “Aus der Mitte der Gesellschaft” – eingeladen zum Heidelberger Stückemarkt 2013 in der Kategorie beste Zweitaufführung – sowie Gerhart Hauptmanns “Biberpelz”.
  • Marc Wortel lebt in Berlin und ist Vater von zwei Söhnen.

Produktionen

Die Reise zum Mittelpunkt des Waldes