Julia Glasewald

Julia Glasewald

  • 1980 in Halle (Saale) geboren
  • 1999–2003 Schauspielstudium am Max-Reinhardt-Seminar in Wien
  • 2003–2008 Festengagements am Stadttheater Gießen und Staatstheater Darmstadt, u.a. zu sehen in „Ein Sommernachtstraum“ (Regie: Peter Hailer), „Verbrennungen“ (Regie: Hermann Schein) und „Das Maß der Dinge“ (Regie: Ina Keppel)
  • seit 2009 freischaffend; u.a. Arbeiten am Schauspielhaus Hamburg, an der Theaterakademie Ludwigsburg und am Theater Chur
  • Dozentin an der Berliner Schule für Schauspiel
  • mit Beginn der Spielzeit 2013/2014 Mitglied des Schauspielensembles am Hessischen Landestheater Marburg

Produktionen

Die Marquise von O..., Romeo und Julia, 20.000 Meilen unter`m Meer, Die Gerechten, Robin Hood - Ein Fest für die Gerechtigkeit


zurück