Annette Müller

Annette Müller

Leitung Junges Theater Marburg

  • in Essen geboren
  • studierte Schauspiel am „Theater der Keller“, Köln
  • 2006–2010 Engagement als Schauspielerin am Jungen Staatstheater Wiesbaden
  • ab 2006 eigene Regiearbeiten, u.a. im “Theater der Keller” (“Loretta” von Walker, “Anatol” von Schnitzler)
  • Seit 2010 Schauspielerin, Regisseurin und künstlerische Leiterin Junges Theater (mit Oda Zuschneid) am Hessischen Landestheater Marburg. Letzte Regiearbeiten u.a. “ Frühlings Erwachen”, “ Die Reiherkönigin”, “ Momo”, “ Das Buch von allen Dingen”, “Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer”, “Zuhause ist Krieg”.
  • 2011/2012 gründete sie gemeinsam mit Eva Bormann das Hörspiel-Festival “ World of Ohrkraft”.

Produktionen

Furcht und Ekel. Das Privatleben glücklicher Leute, Libussa / Riot, don't diet! (UA), Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer


zurück