20.000 Meilen unter`m Meer

20.000 Meilen unter`m Meer

Theater in der Finsternis

nach dem Roman von Jules Verne

Gerüchte machen die Runde: ein Seeungeheuer scheint die Weltmeere unsicher zu machen. Die Vereinigten Staaten von Amerika schicken ein Suchschiff los, mit an Bord der Pariser Biologie-Professor Pierre Aronnax und sein ergebener Diener Conseil. Nach Monaten treffen sie endlich auf hoher See auf den vermeintlichen Riesenwal und gehen bei der Kollision mit ihm über Bord.
Das eigentliche Abenteuer für die beiden Forscher und ihren Freund Ned Land beginnt erst jetzt. An Bord des Unterseeboots Nautilus treffen sie auf den genauso faszinierenden wie geheimnisumwobenen Kapitän Nemo, der sie auf eine Reise unter den Meeren mitnimmt. Neben den Schönheiten und Geheimnissen der Tiefsee lauert jedoch so manche Gefahr…
„20.000 Meilen unter`m Meer“ ist eine Geschichte voller Visionen: von Fortschritt, von Wissenschaft und Technik, vom Ideal einer besseren Welt. Zugleich ist es eine spannende Forschungsfahrt, denn Kapitän Nemo hält so manche Überraschung bereit.
In der absoluten Dunkelheit im Theater in der Finsternis wagen wir uns auf eine Reise tief unter den Meeren.

Spielstätte: Historischer Schwanhof


Premiere 22.04.2017

nächste Termine
27.04.2017, 20.00 Uhr, Karten
29.04.2017, 20.00 Uhr, Karten
07.05.2017, 20.00 Uhr, Karten
11.05.2017, 20.00 Uhr, Karten
21.05.2017, 20.00 Uhr, Karten

Regie

Diana König


Soundkonzept und -design

Daniel Sempf (Hörtheatrale)


Dramaturgie

Franz Burkhard



Besetzung

Camil Morariu, Julia Glasewald, Lene Dax


zurück