Mit Herz und Hand

Mit Herz und Hand

Theater Kleine Welten, Liebenau / Theater Transit, Darmstadt /13+

Ein Stück Handwerk

Alles beginnt mit einer Wette unter Kollegen. In Rekordzeit gilt es für den Zimmerermeister Paul Ballmer, einen Lehrling zu finden. Doch statt eines Bewerbungsschreibens erhält Paul einen Brief, der ihn zurück in seine Vergangenheit katapultiert. Er fängt an, aus seinem Leben zu erzählen.
Während seine Jugendliebe Anna trotz Einserabitur eine Schneiderlehre beginnt, jagt Paul als Investmentbanker dem großen Geld hinterher. Er verliert alles und landet im Gefängnis. Doch Paul gibt nicht auf und findet seinen Weg.
Und während Paul rückwirkend sein Leben sortiert, baut er auf der Bühne mit Elektrokettensäge und Megabohrer eine der großen Erfindungen von Leonardo da Vinci. In diesem Stück fliegen echte Späne.

“Irrwege und Selbstfindung, Schicksalsschläge und der lange Weg zur Freude am Beruf werden ermutigend verpackt und zeitigen nachdenkliche Gesichter.” (Echo-Online, Darmstadt)

Spielort: Tischlerei Stengel (Treffpunkt: Theater Am Schwanhof, Foyer)

Beide Vorstellungen sind ausverkauft! Eventuell Restkarten an der Abendkasse


Premiere 21.03.2017

Regie

Ann Dargies


Konzept

Michaela Bochus


Idee

Richard Betz (Zimmerer und Theaterer)



Besetzung

Richard Betz


zurück