Papas Geburtstag oder Prinzessin Wilhelmine und der Drache

Papas Geburtstag oder Prinzessin Wilhelmine und der Drache

Spielraum-Theater Kassel /3+

eine Geschichte aus dem Leben, von Charlotte Damaschke-Becker

Papa hat seinen Geburtstag fast vergessen. Aber zum Glück hat er ja noch seine Tochter Charlotte, die den Tisch bereits gedeckt und den Geburtstagskuchen gebacken hat. Und dazu bekommt Papa noch eine Geschichte geschenkt, nebst ein paar selbst gebastelten Figuren, damit Papa die Geschichte irgendwann mal im Theater erzählen kann.
Auch wenn noch nicht alle Figuren fertig sind, fängt Papa schon einmal an auszuprobieren. Mitten auf dem Geburtstagstisch, zwischen Päckchen und Torte, entfalten sich bedrohliche Kämpfe um Prinzessinnen, Pferde und Drachen. Angeführt von einem bösen Zauberer, der ins Wandschränkchen eingezogen ist. Aber Prinzessin Wilhelmine ist klug, mutig und wild…

“Ein liebevoll ausgestattetes Vater-Tochter-Projekt, das mit Witz und Charme das Publikum begeisterte.” (Hessische / Niedersächsische Allgemeine)


Regie

Stefan Becker


Ausstattung

Charlotte Damaschke-Becker


Bühne

Stefan Becker



Besetzung

Stefan Becker


zurück